Octopus Telefonanlagen

Octopus ist eine Familie von mittleren und großen Telefonanlagen für den Einsatz im professionellen Bereich. Die Modelle werden von der Deutschen Telekom vertrieben, die aber produziert die Systeme nicht selber, sondern lässt sie von anderen Anbietern liefern. Diese Anbieter sind zum Beispiel: Phillips, Siemens, Hagenuk, Alcatel.


Sparen Sie beim Kauf Ihrer Telefonanlage:


Kaeuferportal

Octopus ist eine Telefonanlagenpalette, mit Zubehör, die von der deutschen Telekom vertrieben wird. Da die Telekom nicht selbst produziert, sondern nur Anlagen von anderen Firmen, teilweise unter anderem Namen, vertreibt, ist auch Octopus eine Serie von Telefonanlagen, die von unterschiedlichen, anderen Firmen produziert wird. Darunter Siemens, Alcatel Lucent, Philips und Hagenuk. Die Tatsache, dass diese bekannten Firmen Octopus produzieren, macht diese Telefonanlagen zu einem wichtigen Utensil für alle mittelgroßen bis großen Unternehmen. Die Octopus Telefonanlagen verfügen über alle wichtigen Details, die eine gute Telefonanlage ausmachen. Jeder will oder muss zur Zeit Kosten einsparen. Durch die niedrigen Anschaffungskosten der Octopus Telefonanlagen kann man VoIP Vorteile mit einer traditionellen Telefonanlage verknüpfen. Aber auch die niedrigen Betriebskosten der Octopus Anlagen bringen große Vorteile. Dadurch kann ein Unternehmen immer weiter wachsen, aber die Kosten der Erweiterungen der Telefonanlage bleiben unter Kontrolle. Mit einer Octopus Telefonanlage kann man jede weitere Filiale einfach mit dem Hauptgeschäft vernetzen. Höchste Anpassungsfähigkeit, ermöglicht durch das modulare System, macht die Octopus Telefonanlage zu einem optimalen Helfer im Büro.